Stadt- und Schulbibliothek Mühlenberg

17. Juni 2014

Stadt- und Schulbibliothek Mühlenberg: JULIUS-CLUB

Alles fing damit an, dass Papa unser Meerschweinchen loswerden wollte. Das hat er zwar nie zugegeben, aber so war es. Er mochte eben keine Meerschweinchenköttel in der Wohnung. – Seit ihm ein toter Leguan von einer Palme auf den Kopf gefallen war, konnte Mickey Cray keine Aufträge mehr annehmen. Der Leguan, der bei einem plötzlichen Kälteeinbruch verendet war, wog siebeneinhalb Pfund und war steif wie ein Brett. – „Wenn das eine Kobra ist, fress ich ‘nen Besen!“, sagte Ash voller Überzeugung. Schließlich war es völlig ausgeschlossen. Waren Kobras nicht sogar vom Aussterben bedroht?

Noch mehr tote Tiere, Abenteuer, Fantastisches sowie Love-Storys können vom 18. Juli bis zum 18. September 2014 innerhalb des JULIUS-CLUBs ausgeliehen werden. Der CLUB soll Jugendliche im Alter von 11 bis 14 Jahren während der Sommerferien in erster Linie Spaß am Lesen vermitteln, aber auch Lesekompetenz, Textverständnis und Ausdrucksvermögen fördern. Aktuelle Titel warten auf neugierige Leser.

Die Clubmitglieder können eine Rezension über jedes gelesene Buch schreiben und ihre Eindrücke mit den Anderen teilen. So wird neben dem Textverständnis auch das Ausdrucksvermögen gestärkt.

Wer mindestens zwei Bücher liest und bewertet, erhält das JULIUS-Diplom als Auszeichnung. Wer fünf Titel liest und beurteilt, darf sich sogar auf das Vielleser-Diplom freuen. Natürlich bietet der JULIUS-CLUB noch einiges mehr. Neben einer Auftakt- und Abschlussveranstaltung begleiten die Stadtbibliotheken Hannovers die Leseabenteuer der Club-Mitglieder mit unterschiedlichen Aktionen und Aktivitäten.

Anmeldungen zum JULIUS-CLUB nimmt die Stadt- und Schulbibliothek Mühlenberg, Mühlenberger Markt 1, 30457 Hannover ab dem 18. Juli 2014 gerne entgegen.
Öffnungszeiten während der Sommerferien: Mo, Di, Do, Fr von 11.00 – 18.00 Uhr.

Werbung

Stadt- und Schulbibliothek Mühlenberg
Links & Adressen
Artikel: Jörg Liedtke